EIN GESAMTKUNSTWERK DER MODERNE

Sammlung Domnick

Sonderführung

Parallelen // Abstrakt Malerei trifft KAGE Science Art // Das Innerste der Welt

Symbol für Führungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Sammlung Domnick
Sonderführung
Termin: Sonntag, 25.11.2018, 13:00

Ottomar und Greta Domnick sahen 1945 in den abstrakten Bildern die Darstellung von etwas Neuem: nämlich, das Erfassen der Wirklichkeit und des Lebens in ihrem Werden und Wandeln. Die abstrakten Maler sagten, dass sie von der Natur inspiriert werden.

Manfred P. Kage, Pionier der professionellen Mikrografie seit den 50er Jahren, Erfinder der Science Art und Mitglied der Gruppe ZERO, zeigt in seinen Fotografien Materie, die es physisch gibt, doch für das Auge unsichtbar.

Hier sehen wir Parallelen zur abstrakten Malerei. Beide Genres zeigen das Unsichtbare.

Service

Information und Anmeldung

Oberensinger Höhe 4
72622 Nürtingen
Telefon 07022 51414
E-Mail: stiftung@domnick.de

Öffnungszeiten

ab 1. November
So 14:00 - 17:00 Uhr

Preis

10,00 €