Wiederholenden Inhalt überspringen
EIN GESAMTKUNSTWERK DER MODERNE
Sammlung Domnick

Beethoven-Matinee mit Waltraud Falardeau und dem Ensemble Divertimento Das Mysterium Beethoven – seine Musik, sein Leben

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Sammlung Domnick
Konzert & Theater
Termin: Sonntag, 25.10.2020, 11:00

Ludwig van Beethoven hätte in diesem Jahr seinen 250. Geburtstag gefeiert. Die Sammlung Domnick feiert dies mit einer Matinee von Waltraud Falardeau und dem Ensemble Divertimento am Sonntag, 25. Oktober. Unter dem Titel „Das Mysterium Beethoven – seine Musik, sein Leben“ gibt Waltraud Falardeau einen Einblick in die Lebensumstände des Komponisten und liest Ausschnitte aus Briefen und Berichten über wichtige Begegnungen, zum Beispiel mit Johann Wolfgang von Goethe vor.

Beethoven wurde zunächst als Klaviervirtuose bekannt, dann setzte zunehmende Taubheit seiner Karriere als Pianist ein Ende. Die Krise führte aber dazu, dass er sich mehr und mehr aufs Komponieren konzentrierte. Heute gehört er zu den meist gespielten Komponisten weltweit.

Sabine Bartl (Flöte) und Andreas Baumann (Klavier) spielen verschiedene seiner Werke. Beethovens Musik steht im Mittelpunkt der Matinee.

Service

Adresse

Sammlung Domnick
Oberensinger Höhe 4
72622 Nürtingen

Information und Anmeldung

Besucherinfo Sammlung Domnick
Telefon +49(0)70 22. 5 14 14
stiftung@domnick.de

Preis

Erwachsene 15,00 €
Ermäßigte 12,00 €

Hinweis

Eine Anmeldung ist erforderlich.