Filmabend in der Sammlung Domnick Gino

Symbol für Veranstaltungen
Sammlung Domnick
Veranstaltung
Termin: Freitag, 09.03.2018, 19:30

Der Film „Gino“, der zweite Film von Ottomar und Greta Domnick, wird im Kinosaal der Sammlung Domnick gezeigt. Es ist die Zeit des Wirtschaftswunders, der gesellschaftlichen Veränderungen und der Italienischen Gastarbeiter. Reichtum, Emanzipation, Einsamkeit, Leere und Träume.
Eine geschiedene Frau, erfolgreiche Schriftstellerin, die sich den bürgerlichen Konventionen nicht mehr fügt. Ihr eifersüchtiger Mann, reicher Steinbruch-Eigentümer, der nicht loslassen kann und sie durch Gino, den jungen Gastarbeiter, überwachen lässt. Und der 16-jährige Gino, der im Steinbruch arbeitet und von Autorennen träumt. Die Nervenärzte Ottomar und Greta Domnick verfilmen keine Realität, sondern eine psychische Entwicklung. Bruchstückhaft und poetisch. Die Frau verliebt sich in den jungen Gastarbeiter. Welten prallen auf einander.

Service

Adresse

Sammlung Domnick
Oberensinger Höhe 4
72622 Nürtingen

Information und Anmeldung

Besucherinfo Sammlung Domnick
Telefon +49(0)70 22. 5 14 14
stiftung@domnick.de

Kartenverkauf

Kasse Sammlung Domnick

Treffpunkt

Kasse Sammlung Domnick

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 17 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 5,00 €
Familien 25,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 180,00 €, jede weitere Person 10,00 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 10,00 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.