Publikationen zum Monument Lesetipps

Ein fundierter und reichhaltiger Begleiter für den Besuch der Sammlung Domnick ist der neu erschienene Kunstführer. Die Sammlung Domnick gehört heute zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region. 

Sammlung Domnick

Oberhalb der Stadt Nürtingen auf einem Höhenzug gelegen, bildet die Sammlung Domnick mit abstrakter Malerei und Skulpturen einen kulturellen Höhepunkt am Fuß der Alb. Das Haus, in dem die Kunstsammlung zu sehen ist, ließen Ottomar und Greta Domnick von einem Stuttgarter Architekten 1967 bauen. Der Kern der Sammlung Domnick sind Werke abstrakter Malerei aus dem Europa der Nachkriegszeit. Zudem sammelten Ottomar und Greta Domnick Holzmasken aus Afrika und Neuguinea. Später ergänzten sie ihre Sammlung innerhalb weniger Jahre mit abstrakten Skulpturen aus Metall, die in einem gestalteten Garten präsentiert werden.


Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Sammlung Domnick
Michael Imhof Verlag, Petersberg, 2020
96 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen
12,5 × 23,5 cm, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-7319-0839-5
7,00 €

Mit freundlicher Unterstützung von Lotto Baden-Württemberg.