Autoren-Lesung Schnell * Essen – Das Rennkochbuch

Symbol für Lesungen und Vorträge
Sammlung Domnick
Lesung & Vortrag
Referent: Porsche-Rennfahrer Jürgen Barth und Rüdiger Mayer
Termin: Freitag, 26.11.2021, 19:30

Der Porsche-Rennfahrer Jürgen Barth muss es wissen: Vorbereitung, Rennen und Sieg sind die drei Punkte, die nicht nur auf der Rennstrecke, sondern auch in der Küche wichtig sind.

In seiner langen Karriere als Ingenieur und Rennfahrer auf diversen Rennstrecken der Welt war es ihm immer wichtig, das Beste herauszuholen. Nicht nur im Motor-Sport, auch neben der Strecke habe es viel zu entdecken gegeben, berichtet Jürgen Barth. So habe er immer wieder neben den Rennen auch kulinarische Siege abseits der Piste erringen können. Zusammen mit Rüdiger Mayer hat er ein Buch geschrieben, in dem er seine Erinnerungen an legendären Rennen und genussreichen Essen erzählt. In diesem Buch publizieren sie neben tolle Erinnerungsfotos von großen Rennen die besten Koch-Rezepte.

Für alle, die gerne schön und schnell fahren, beziehungsweise schnell und schön Kochen, ist dieses Buch kultig. Greta und Ottomar Domnick wären begeistert gewesen. Das signierte Buch ist sicher auch ein gutes Weihnachtsgeschenk.

Service

Adresse

Sammlung Domnick
Oberensinger Höhe 4
72622 Nürtingen

Information und Anmeldung

Besucherinfo Sammlung Domnick
Telefon +49(0)70 22. 5 14 14
stiftung@domnick.de

Kartenverkauf

Kasse Sammlung Domnick

Treffpunkt

Kasse Sammlung Domnick

Preis

pro Person 15,00 €

Corona-Virus COVID-19

Für die Veranstaltung gilt die Einhaltung der nachfolgenden Vorgaben:

  • Der Besuch ist nur nach einer verpflichtenden Voranmeldung unter der angegebenen Telefonnummer möglich.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg gilt für den Besuch der 2Gplus-Nachweis, das heißt die Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweises. Zusätzlich zum jeweiligen Nachweis muss ein amtliches Ausweisdokument im Original vorgelegt werden, um die Identität überprüfen zu können.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten wie Name und Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum des Besuchs, Uhrzeit (von – bis), Startzeitpunkt der Führung abzufragen. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten mit dem Virus dienen. Diese Daten werden 4 Wochen lang gespeichert.
  • Es gilt das Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske. Dies gilt sowohl für die Besucher*innen als auch für das Führungspersonal.
  • Die Teilnehmerzahl wird auf eine bestimme Maximalanzahl beschränkt.